VANTAstar Microplate Reader

Der VANTAstar Microplate Reader: Macht die Welt ein Stückchen leichter

Ortenberg, der 7. Februar 2022: BMG LABTECH stellt den neuen Microplate Reader VANTAstarTM vor und erweitert damit die Produktpalette um ein weiteres hochqualitatives Gerät, „Made in Germany“. Der neueste Familienzuwachs im Reader-Portfolie von BMG LABTECH wurde mit einem besonderen Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität entwickelt und bedient ein breites Applikationsfeld in den Bereichen der Grundlagenforschung und Life Sciences.

 

Der VANTAstarTM wurde dem Fachpublikum offiziell erstmals auf der SLAS Messe und Konferenz 2022 in Boston, USA vorgestellt.


Flexibler Microplate Reader für vereinfachte Arbeitsabläufe

Der VANTAstarTM ist ein kompakter Multi-Mode Microplate Reader, der durch drei wesentliche Features ein müheloses Detektions-Setup ermöglicht und zudem genauere Ergebnisse liefert: Die Enhanced Dynamic Range (EDR) Technologie, ein schneller Autofokus über die ganze Platte und die automatische Crosstalk-Reduktion bei Lumineszenzmessungen. 


Die EDR Technologie ermöglicht die Detektion über einen dynamischen Bereich von 8 Konzentrationsdekaden in einer einzigen Messung und vereinfacht die Auswahl der optimalen Messeinstellungen. Mit dieser Funktion wird jedes Well automatisch mit der Einstellung analysiert, die die beste Empfindlichkeit und das beste Signal/Hintergrund-Verhältnis liefert – und das ganz ohne manuelle Anpassungen.


Der VANTAstarTM verfügt über einen schnellen Autofokus, der die ideale Fokushöhe sowohl mit der Bottom- als auch der Top-Optik über die ganze Platte bestimmt (im Plattenformat bis zu 384 Wells). Zusammen mit dem EDR, vereinfacht dieses Feature wesentlich den Messvorgang, da die Platte so automatisch mit der optimalen Messeinstellung ausgelesen wird, ohne dass der Nutzer vorweg selbst aktiv werden muss.


Bei Lumineszenzmessungen wird die Datenqualität oft negativ durch Crosstalk von benachbarten Wells beeinflusst. Der VANTAstarTM verfügt über eine Reihe von Mechanismen zur Reduktion dieses Crosstalks, welche unspezifische Lumineszenzsignale benachbarter Wells reduzieren. Dadurch lässt sich ebenfalls die Daten-Variabilität, das Hintergrundrauschen und falsch-positive Signale reduzieren und letztendlich die Datenqualität verbessern.


Drei Detektionstechnologien wappnen Sie für jeden Assay

Um maximale Flexibilität zu ermöglichen, ist der VANTAstar mit BMG LABTECH’s patentierten zweifachen LVF MonochromatorTM ausgestattet. Die Nutzung des LVF Monochromators ermöglicht maximale Flexibilität bei der Auswahl von Wellenlängen und gleichzeitig hohe Sensitivität in jedem Assay. Zudem verfügt das Gerät über ein ultraschnelles UV/Vis Spektrometer zur Detektion von Absorptions-Spektren. Der Reader kann für die Durchführung zellbasierter Assays unter physiologischen Bedingungen zusätzlich mit der Atmospheric Control Unit ergänzt werden. Auch Injektoren, kombiniert mit beheizbarem Magnetrührer, lassen sich hinzufügen.


„Der VANTAstar bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bei der erstklassigen Leistung, die Sie von unseren BMG LABTECH Readern gewohnt sind. Er ist sehr leicht zu bedienen, bietet hohe Flexibilität und hervorragende Leistung und ist zudem zu einem Preis erhältlich, der sich mit dem Budget der meisten Labore vereinbaren lässt.“, so Thomas Räbiger, CEO bei BMG LABTECH.

 

Über BMG LABTECH GmbH – The Microplate Reader Company

BMG LABTECH ist ein führender, globaler Hersteller und Entwickler von innovativen, hochqualitativen und zuverlässigen Microplate Readern. BMG LABTECH fokussiert sich seit über 30 Jahren auf die Herstellung von Microplate Readern. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Kunden im Life-Science-Bereich, hat BMG LABTECH sich mit seinen Microplate Readern über die Jahre den Ruf eines Technologieführers im Gebiet erarbeitet. BMG LABTECH hat eine breite Palette an Multi-Mode und spezialisierten Single-Mode-Geräten entwickelt, die für verschiedenste Applikationen im High-Throughput Screening und im Bereich der Life Sciences eingesetzt werden können. Alle Microplate Reader von BMG LABTECH sind „Made in Germany“ und werden ausschließlich am Hauptsitz in Deutschland entworfen, entwickelt, gefertigt und getestet. Seit der Gründung in Offenburg, Deutschland, hat BMG LABTECH ein weltweites Vertriebs- und Supportnetz mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Australien, Japan und Frankreich sowie Distributoren in mehr als fünfzig Ländern weltweit aufgebaut.  

Back to news list