Webinar: Untersuchung physiologischer Prozesse in lebenden Zellen

Messung von Stoffwechselparametern im Mikroplattenformat


Lernen Sie im Webinar, wie die kontinuierliche Messung von Zellviabilität oder Redoxzuständen in einem Mikroplatten-Reader optimiert werden kann.

Wer mit Zellkulturen arbeitet, weiß, dass das Arbeiten in Petrischalen einen hohen Aufwand an Material, Zeit und Abfall bedeuten. Zellwachstum in Mikrotiterplatten hingegen erfordert ein deutlich geringeres Volumen und ermöglicht einen höheren Durchsatz.

Es gibt zahlreiche angeborene oder erworbene Stoffwechselstörungen. Die Erforschung von biochemischen Vorgängen in einer Zelle gewinnt daher zunehmend an großer Bedeutung. Dazu werden geeignete Indikatoren benötigt, die oft über die Messung von Fluoreszenz, zeitaufgelöster Fluoreszenz oder Lumineszenz quantifizierbar sind.

Erfahren Sie wie Sie mit einem Mikroplatten-Reader anhand von Anwendungsbeispielen:

- die Anzahl an lebenden und toten Zellen in Ihrer wachsenden Zellkultur feststellen,
- den Sauerstoff-Verbrauch und pH-Wert-Änderungen überwachen sowie
- redoxabhängige Veränderungen auf zellulärer Ebene erfassen können